• slide1.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg
  • slide7.jpg
  • slide8.jpg

Bundesjugendmeeresfischereitage des DAFV

Das Angelrevier hatten die Jungangler direkt vor der Haustür: Für die beliebten Bundesjugendmeeresfischereitage wurde Prora auf der Insel Rügen als Veranstaltungsort ausgewählt. In der Zeit vom 15. bis 19. Oktober 2014 wurde dort die bekannte Jugendherberge als Unterkunft genutzt. Peter Wetzel, Referent für Jugendfragen des DAFV, begrüßte die Petrijünger sowie deren Betreuer und eröffnete die Veranstaltung.
 
Am ersten Angeltag wurden nach der Wattwurmabholung schnell die Reviere der näheren Umgebung ausgetestet. Niemanden hielt es in der Unterkunft. Doch die Angeltrips waren nur von begrenzter Dauer, ging es doch 18.00 Uhr zum gemeinsamen Brandungsangeln. Damit die Chancen für jeden gleich standen, wurden die Angelplätze vorher ausgelost. Doch nicht nur die Platznummer war am Angelplatz, sondern auch ein gedrechselter Priest mit Widmung und integrierter Mindestmaßanzeige. Bei Bilderbuchwetter verließ kein Jungangler das Wasser ohne Fisch. Alle Fische wurden selbstverständlich verwertet. Nach der Rückkehr in die Herberge gab es noch ein deftiges Nachtmahl. Ein toller erster Angeltag ging zu Ende.
 
Auf Grund der erfolgreichen Ereignisse des Vortages wurde am Freitag kurzerhand ein zweites Brandungsangeln auf die Tagesordnung gesetzt. Es wurden schöne Schollen, Dorsche, Grundeln und über 50 cm große Brassen gelandet. Die freie Zeit nutzten die Jugendlichen, um ihre Ausrüstung zu überprüfen und den Erfordernissen anzupassen. Am Abend wurde der Grill angeheizt und bei Bratwurst und Kartoffelsalat wurde der Tag ausgewertet.
 
Aber zu lange durfte man nicht verweilen, denn am nächsten Tag war um 6.00 Uhr Abfahrt nach Sassnitz. Der Kapitän wartete zur Kutterausfahrt. Doch dieses Mal zeigte sich die Ostsee von einer ganz anderen Seite. Hohe Wellen und kräftiger Wind erschwerten das Angeln erheblich. Auch wenn das widrige Wetter einigen verständlicherweise auf den Magen schlug, war das Angeln von Fangerfolg gekrönt. Mehrere Dorsche, Wittlinge, einige schöne Heringe und sogar ein Knurrhahn wurden gefangen. Auf der Heimfahrt in den Hafen hatten die Fänger genügend Zeit, ihre Fische zu versorgen. Nach kurzer Verschnaufpause in der Unterkunft näherten wir uns der Abschlussveranstaltung. Nach der Stärkung am Abendbuffet wurden die erfolgreichsten Jungangler geehrt.
 
Als Ehrengäste konnten wir den Präsidenten des ansässigen Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Prof. Dr. Karl-Heinz Brillowski, und seinen Geschäftsführer, Herrn Axel Pipping, begrüßen. Im Namen unserer Jugendlichen sage ich auch Günter Granitza vom Landesanglerverband Mecklenburg Vorpommern Dank. Mit seiner Hilfe waren die Jungangler bestens mit Wattwürmern versorgt und die Akteure vom Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V. konnten an einer geführten Hechttour teilnehmen. Günter Granitza war es auch, der das Willkommensgeschenk für die Jungangler gedrechselt hatte. Ein großes Dankeschön sei auch unserem Jugendreferenten für Fischen, Natur und Umwelt, Elmar Zicklam, gesagt, der lange zuvor diese unvergessene Veranstaltung geplant, vorbereitet und mit durchgeführt hat. Er hätte gerne noch mehr Jugendliche begrüßt. Eingeplant hatte er sie, auch die Mädchen. Es wäre doch schön, wenn noch mehr von euch an unseren Veranstaltungen teilnehmen würden.
 
Manuela Freund
Jugendreferentin für Öffentlichkeitsarbeit (komm.) und für weibliche Jugendliche der Verbandsjugend im Deutschen Angelfischerverband e.V.

                                                                                                                                       
001_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg002_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg003_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg005_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg006_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg007_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg008_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg009_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg010_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg011_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg012_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg013_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg014_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg015_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg016_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg017_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg018_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg019_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg020_Bundesjugendmeeresfischereitage_2014.jpg
 

AdmirorGallery 4.5.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.


AKTUELLES
Nachrichten & Pressemitteilungen
AFZ-Fischwaid
Angeln & Fischen
Termine
Newsletter
DER DAFV
Präsidium & Geschaftsstellen
Landes- und Spezialverbände
Unsere Basis
Verbandsjugend
Satzung
Mitgliedschaften
Gemeinschaftsfischen
Auszeichnungsrichtlinien
Shop
THEMEN & REFERATE
Verschmelzung zum DAFV
Natur- und Umweltschutz
Forschung und Wissenschaft
Tierschutz
Castingsport
Jugend
Meeresangeln
PROJEKTE & AKTIONEN
Fisch des Jahres
Flusslandschaft des Jahres
KONTAKT
Impressum