DAFV-NEWSLETTER 4. Februar 2016

 
 

 

 
  Newsletter 22. November 2017  
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

von der Internetseite unseres Verbandes www.dafv.de sind neue Inhalte abrufbar.

Mit freundlichen Grüßen
Philipp Freudenberg (Geschäftsführer)
 

 

DORSCHANGELN IN DER ZUKUNFT: GESPRÄCH MIT DER PARLAMENTARISCHEN STAATSSEKRETÄRIN IM LANDWIRTSCHAFTSMINISTERIUM

Fangbeschränkungen für Angler? Quoten für Angler? Tagesfanglimits für Angler? Darüber wird in der EU immer lauter diskutiert. Der DAFV traf sich deshalb am 28. Januar 2016 im Bundestag in Berlin unter anderem mit der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Dr. Maria Flachsbarth.

Weiterlesen
 

NEUE REGELUNGEN ZUM FANG VON WOLFSBARSCH

Ab sofort gilt in vielen Gewässern der EU bis zum 30. Juni 2016 ein Entnahmeverbot für den Wolfsbarsch. Davon sind auch die deutschen Nordseegebiete betroffen. Wie aus einem aktuellen Amtsblatt der Europäischen Union hervorgeht, gilt die Regelung gleichermaßen für die Berufs- als auch für die Angelfischerei. Ab dem 1. Juli 2016 dürfen Angler dann einen Wolfsbarsch pro Tag mitnehmen, sofern er das Mindestmaß von 42 cm hat.

Weiterlesen
 
 

ANKÜNDIGUNG: 13. FACHTAGUNG "FISCHARTENSCHUTZ UND GEWÄSSERÖKOLOGIE" IN JENA

Am 19. und 20. Februar 2016 führen die Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen und der Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen mit Unterstützung der Berufsfischer die 13. Tagung „Fischartenschutz & Gewässerökologie“ durch. Das Vortragsprogramm und das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Internetseite mit einem Klick auf

Weiterlesen
 
 

ABWASSERPILZ IST IN FLIESSGEWÄSSERN NORDRHEIN-WESTFALENS WEIT VERBREITET

In den vergangenen Wochen sind beim Fischereiverband NRW in Münster zahlreiche Meldungen und Bilddokumente über massiven Befall mit Abwasserpilz in kleinen Fließgewässern eingegangen. Durch den Pilz sind Fische und andere Gewässerlebewesen gefährdet. Zum Schutz unseres Wassers und unserer Gewässer wendet sich der Fischereiverband NRW an alle Angler und aufmerksamen Mitbürger. Helfen Sie mit bei der Spurensuche nach dem Abwasserpilz!

Weiterlesen
 
 

DAFV TRIFFT SICH MIT VERTRETERN DES POLNISCHEN ANGLERVERBANDES

Vertreter des Deutschen Angelfischerverbandes und des Polnischen Anglerverbandes PZW trafen sich in der Geschäftsstelle des Landesanglerverbandes Brandenburg, um über aktuelle Themen und Probleme der Angelfischerei zu beraten. Der DAFV und der PZW informierten sich gegenseitig über ihren Einsatz für die Angelfischerei auf nationaler und insbesondere auf EU-Ebene. Vordergründig ging es auch um die Zusammenarbeit beider Anglerverbände bei Fragen, die Gewässer beider Länder betreffen wie die Ostsee und die Oder.

Weiterlesen
 
 

NEWSLETTER BESATZFISCH2.0

Für das Jahr 2016 schließt das Projekt Besatzfisch2.0 direkt an das erfolgreich abgeschlossene Forschungsvorhaben Besatzfisch an. Den Newsletter mit einem Ausblick auf die sehr praxisorientierten Vorhabenziele, einer Vorstellung der Gesichter sowie weiteren Informationen können Sie abrufen mit einem Klick auf

Weiterlesen
 
 
  www.dafv.de | Kontakt