Castingsport

63.Internationale Deutsche Castingmeisterschaft in Duisburg

Die diesjährige Internationale Deutsche Castingsportmeisterschaft fand auf dem Gelände der Sportschule Duisburg-Wedau statt. Sie wird als Hitzeschlacht in die Geschichte eingehen. Das Starterfeld war das magerste seid Jahren, wobei die Kosten wohl als Hauptursache zu nennen sind. Deshalb konnte auch nicht der Mannschaftstitel der Damen ausgeworfen werden, da durch einen krankheitsbedingten Ausfall nicht die notwendige Anzahl an Bundesländern an diesem Wettbewerb teilnahm.

Da für den Samstag Gewitter angekündigt waren, wurden am Freitag 7 Disziplinen, einschließlich 6 Finals geworfen, was bei den tropischen Temperaturen vor allem den Kampfrichtern alles abverlangte. Vorteilhaft war natürlich die Logistik der Sportschule vor Ort, und zumindestens die Werfer konnten im Schatten der Bäume gelegentlich Schutz suchen.
Platzbedingt hatten die Windbedingungen in den Weitwurfdisziplinen erwartungsgemäß einen deutlichen Einfluss darauf, wer das Finale der besten 6 Werfer in jeder Disziplin erreicht. Am Samstag wurden nach den Disziplinen 7 und 9 dann die Finals geworfen.
Das Niveau war trotz aller widrigen Umstände erstaunlich gut. Selten wurden auf diesem Platz vergleichbare Weiten und Mehrkämpfe geworfen.

Gleichzeitig diente die Veranstaltung ja auch als 4.Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Schweden. Mit ihrem Sieg im Allround der Damen sicherte sich Nathali Strauch auch die Fahrkarte zur WM, während sich Sabrina Dürrwald und Christin Pfeiffer als Mannschaft bestätigten.
Bei den Herren dominierten erneut die Sportler aus Sachsen-Anhalt. Mit Christopher Ulrich konnte sich erstmals seit Jahren ein Sportler aus dem Juniorenbereich für die WM qualifizieren, und das sogar im Allround. Die Leistungsdichte war hoch, die Vertreter der Jugendauswahl präsentierten sich deutlich stärker als bei der Jugendweltmeisterschaft. So konnte der Kölner Joel Hasenhütl beim Weitwerfen mit dem 7,5g Gewicht mit guten 73,55m die Silbermedaille erringen, nachdem er schon im Vorkampf mit 75,45m die größte Weite warf.
Der ausrichtende Landesverband Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V. hatte mit seinem Organisationsteam um Michael Hasenhütl und Andreas Bruthier das Turnier gut vorbereitet und trotz der Witterung die Organisation fest im Griff.

Dafür nochmals Vielen Dank.

Hier nun die Resultate: 

 pdfErgebnisseIDCM2018.pdf

 

weiterlesen ...

51. Deutsche Jugend und Junioren Casting Meisterschaft 2018

Die Deutschen Jugendcastingmeisterschaften fanden in diesem Jahr in Katlenburg-Lindau im Westharz statt.
Insgesamt nahmen 70 Jugendliche und Junioren an diesen Meisterschaften teil.
Bei dieser Veranstaltung wurden auch 6 neue deutsche Jugendrekorde geworfen. Später dazu mehr.

Hier gibt es die Resultate und die aktuelle Rekordliste im DAFV

Ergebnisliste der DJJCM 2018  

aktuelle DAFV-Rekordliste

weiterlesen ...

Sachsen-Anhalt-Cup im Castingsport

Zum 36.Mal soll am 22.9.2018 der Sachsen-Anhalt-Cup im Castingsport auf dem Motorsportplatz in Halle/Saale stattfinden. Hierzu möchten wir nationale und internationale Gäste zu diesem einzigen internationalen Turnier in Deutschland einladen. Wichtigste Änderung zum bisherigen Modus ist bei den Mannschaften, dass nicht 4 sondern nur 2 Sportfreunde im Fünfkampf der Herren eine Mannschaft bilden.

weiterlesen ...

Einladung zur 16. Deutsche Meisterschaft im Turnierwurfsport der Jugend im Binnenfischen 2019

  • 21 März 2019 |
  • Publiziert in Jugend

Vom 31. Mai bis 02. Juni findet dieses Jahr wieder die Deutsche Meisterschaft im Turnierwurfsport der Jugend im Binnenfischen statt. Austragungsort ist wieder der hessische Ort Söhrewald, in dem das Turnier 2018 nach zweijähriger Pause wieder aufleben durfte.

Mit dem Wunsch, dass die Veranstaltung weiterwächst, laden wir hiermit Jugendliche Sportfreunde aus dem gesamten Bundesgebiet zu der 16. Offenen Deutschen Meisterschaft im Turnierwurfsport der Jugend im Binnenfischen ein sich als Einzelkämpfer und als Mannschaft in den verschiedenen Castingsportdisziplinen zu messen.

Nähere Informationen können unten angefügter Ausschreibung entnommen werden. Anmeldungen bitten wir, über das beigefügte Anmeldeformular an unsere Geschäftsstelle in Offenbach vorzunehmen. Da es sich um eine Jugendveranstaltung handelt, bitten wir auch darum die Elternerklärung sowie die Einwilligung zu Fotoaufnahmen zu beachten.

weiterlesen ...

Qualifikationsturniere für die Weltmeisterschaften im Castingsport 2019

Aktuell: Qualifikationsturniere im Castingsport

Nach dem 3. und entscheidende Turnier in Köln steht fest wer die deutschen Farben zur Jugend WM in der Schweiz vertreten wird. Für die Damen und Herren fällt die Entscheidung erst bei dem 4.Turnier, der 64.Internationalen Deutschen Castingsportmeisterschaft in Bad Kreuznach mit den Wettkampftagen am 12./13.Juli 2019 im Moebius Stadion. 

weiterlesen ...

Jugend-WM im Castingsport in Grächen/Schweiz vom 18.-21.07.2019

Am 17.07.2019 fuhren wir zur Casting-Jugend-WM nach Grächen in der Schweiz. Hierzu haben sich unsere jugendlichen Sportler durch 3 Qualifikationsturniere geworfen. Dabei haben sich 6 Jungen und 3 Mädchen herauskristallisiert, die den DAFV zur Weltmeisterschaft in Grächen vertreten. Dieses waren: Niklas Möst, Jago Hasche, Johannes Schepler, Joel Hasenhütl, Nick Breitkreuz, Florian Sabban, Celine Hauer, Miriam Rohde und Jessica Bosler.

weiterlesen ...

52. Deutsche Jugend und Junioren – Castingsport - Meisterschaft des DAFV vom 08. - 11. August 2019 in Demmin (Mecklenburg-Vorpommern)

  • 23 August 2019 |
  • Publiziert in Jugend

In diesem Jahr war der gastgebende Austragungsort für die 52. Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft im Castingsport die Hansestadt Demmin, die auch unter der Leitung von Oberbürgermeister Herr Dr. Michael Koch die Schirmherrschaft übernahm. Der uns im ehrwürdigen Stadion der Jugend zur Verfügung gestellte Sportplatz und das Gebäude des ansässigen Fußballvereins boten schon zum zweiten Mal beste Voraussetzungen für die Wettkampftage. Im Jahr 2012 haben die Jugendlichen und Junioren hier schon einmal ihre Besten ermittelt. Am Anreisetag hatten die jugendlichen Wettkämpfer und Wettkämpferinnen noch die Möglichkeit, auf den sehr gut vorbereiteten Bahnen zu trainieren. Währenddessen hielten die Kampfrichter, Betreuer und Trainer ihre erste informative Besprechung ab. Dank der guten Vorbereitung der fleißigen Helfer im Vorfeld, unter der Leitung von Dirk Rojahn und Ralf Sabban, war ein reibungsloser Ablauf der Wettkämpfe gewährleistet.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Der DAFV e.V.

Deutschlandkarte

Der Deutsche Angelfischerverband e.V. besteht aus 27 Landes- und Spezialverbänden mit ca. 9.000 Vereinen, in denen insgesamt rund 500.000 Mitglieder organisiert sind.

 

Hauptgeschäftsstelle

Reinhardtstr. 14
10117 Berlin

  • 030 97104379
  • 030 97104389
  • info@dafv.de
  • Berlin, Deutschland

Geschäftsstelle

Siemensstr. 11-13
63071 Offenbach

  • 069 8570695
  • 069 873770
  • info@dafv.de
  • Offenbach, Deutschland