DAFV auf Instagram

Gewässer- und Naturschutz

Umweltgutachten 2020 veröffentlicht

Die Durchgängigkeit der Fließgewässer ist in Deutschland von etwa 200.000 Querbauwerken unterbrochen.
Die Durchgängigkeit der Fließgewässer ist in Deutschland von etwa 200.000 Querbauwerken unterbrochen. Foto: DAFV, Olaf Lindner

Der Sachverständigenrat für Umweltfragen hat sein Umweltgutachten 2020 veröffentlicht, „Für eine entschlossene Umweltpolitik in Deutschland und Europa“.

Darin sind folgende Kapitel enthalten:

  • •Pariser Klimaziele erreichen mit dem CO2-Budget
  • •Kreislaufwirtschaft: Von der Rhetorik zur Praxis
  • •Wasserrahmenrichtlinie für die ökologische Gewässerentwicklung nutzen
  • •Weniger Verkehrslärm für mehr Gesundheit und Lebensqualität
  • •Aktive und umweltfreundliche Stadtmobilität: Wandel ermöglichen
  • •Das Quartier: Raum für mehr Umwelt- und Klimaschutz und
  • •Zukunft der europäischen Umweltpolitik.

Für Angler hat das Kapitel über die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) die meiste Bedeutung. Die größten Schwierigkeiten bei der Umsetzung der WRRL sieht der Sachverständigenrat für Umweltfragen in der mangelnden Flächenverfügbarkeit, der unzureichenden finanziellen und personellen Ausstattung und der unzureichenden Akzeptanz für Maßnahmen.

Zitat:

‚In Deutschland war im Jahr 2015 die Durchgängigkeit der Fließgewässer von etwa 200.000 Querbauwerken unterbrochen (NAUMANN 2016). Nur etwa 10 % der Fließgewässer-Wasserkörper wurden in Bezug auf die Durchgängigkeit für Fische und andere Organismen als gut bewertet (Stand 2016, ebd.).‘

Sie finden eine Kurzfassung des Gutachtens unter:

https://www.umweltrat.de/SharedDocs/Downloads/DE/01_Umweltgutachten/2016_2020/2020_Umweltgutachten_Kurzfassung.pdf?__blob=publicationFile&v=4

und die Langfassung unter:

https://www.umweltrat.de/SharedDocs/Downloads/DE/01_Umweltgutachten/2016_2020/2020_Umweltgutachten_Entschlossene_Umweltpolitik.pdf?__blob=publicationFile&v=27

Auf Wunsch versendet der SRU auch Druckexemplare (Kurzfassung ab sofort, Langfassung ab Mitte Juni). Bitte schicken Sie dazu eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Letzte Änderung am Montag, 08 Juni 2020 12:25
Nach oben

Der DAFV e.V.

Deutschlandkarte

Der Deutsche Angelfischerverband e.V. besteht aus 27 Landes- und Spezialverbänden mit ca. 9.000 Vereinen, in denen insgesamt rund 500.000 Mitglieder organisiert sind.

 

Hauptgeschäftsstelle

Reinhardtstr. 14
10117 Berlin

  • 030 97104379
  • 030 97104389
  • info@dafv.de
  • Berlin, Deutschland

Geschäftsstelle

Ferdinand-Porsche-Str. 2 - Gebäude E
63073 Offenbach

  • 069 8570695
  • 069 873770
  • info@dafv.de
  • Offenbach, Deutschland