Jugend



54. Deutsche Jugend und Junioren – Castingsport - Meisterschaft

54. Deutsche Jugend und Junioren – Castingsport - Meisterschaft
DAFV / Klaus Freund
Wie geplant konnten die 54. Deutsche Jugend und Junioren Castingsport-Meisterschaft (DJJCM) vom 12. bis 13 August wieder in Lohfelden (Hessen) stattfinden. Der Bürgermeister der Stadt Lohfelden und Schirmherr der Meisterschaften, Herr Uwe Jäger, hielt Wort und so war das Nordhessenstadion wieder Austragungsstätte.

Von den Verbänden hatten sich aus neun Bundesländern 31 SportlerInnen zu diesem wichtigen Event qualifiziert und waren am 12.08.2022 nach Lohfelden angereist. Am gleichen Nachmittag hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, auf den gut vorbereiteten Bahnen zu trainieren. Man darf dabei nicht vergessen, dass Corona immer noch allgegenwärtig ist und so gehörte ein effizienter Hygieneplan immer noch mit zu den Voraussetzungen. Dank Volker Krah (Jugendreferent für Castingsport im DAFV) und seinen Helferinnen und Helfern wurde, wie im letzten Jahr, eine sehr gute Vorarbeit geleistet. Mit der abschließenden Kampfrichterbesprechung, sah man dem folgenden Wettkampftag fieberhaft entgegen. Am Morgen des 13. August eröffnete Volker Krah, die 54. DJJCM. Der Bürgermeister der Stadt Lohfelden war leider verhindert. So hatte die stellvertretende Bürgermeisterin, Frau Fehr, das Vergnügen, die Anwesenden SportlerInnen, TrainerInnen, BetreuerInnen und Ehrengäste zu begrüßen. Weiterer Gast war der Jugendreferent im DAFV, Günter Granitza, der den Castersportlern und -sportlerinnen viel Erfolg sowie schöne und faire Wettkämpfe wünschte. Der Eröffnung wohnten noch der stellvertretende Jugendreferent, Christopher Ulrich, der Referent für Casting im Verband Hessischer Fischer, Oliver Schmarowski, der Hauptkampfrichter, Heinz Maire Hensge, die Jugendreferentin für weibliche Jugend und Menschen mit Behinderung, Manuela Freund und der Referent für Öffentlichkeitsarbeit in der Bundesjugendleitung des DAFV, Klaus Freund bei. Nach Leisten des Wettkämpfer- und Kampfrichtereides und dem Abspielen unserer Nationalhymne begannen die Wettkämpfe in den einzelnen Disziplinen. Neu in diesem Jahr bei den DJJCM war die Ausweitung auf die Altersklasse U 27. Aufgrund der Anpassung der Altersgrenze, laut unserer Jugendordnung, gingen im Jahr 2022 diese Sportler/-innen als Pilotprojekt an den Start. In den Wettkämpfen Gewicht Präzision, Gewicht Ziel, Fliege Ziel, Fliege Weit Einhand, Fliege Weit Zweihand, Gewicht Weit Einhand, Gewicht Weit Zweihand sowie im Drei-, Fünf-, und Siebenkampf wurden die Besten ermittelt. Sie wurden im Anschluss an die Wettkämpfe mit Medaillen und Pokalen ausgezeichnet. Während des Tages besuchte der Vizepräsident für Angeln, Fischen und Meeresfischen des DAFV, Werner Landau, die Wettkämpfe, um sich einen Überblick über diese wichtigen und erfolgreichen Meisterschaften zu machen. Ebenfalls vor Ort war die örtliche Presse und so war es nicht verwunderlich, dass der Hessische Rundfunk noch am gleichen Tag über diese Meisterschaften berichtete. Bei den einzelnen Wettkämpfen wurden wieder beachtliche Leistungen erzielt. Die detaillierten Ergebnisse und Platzierungen können in der Ergebnisliste eingesehen werden, die in bewährter Weise von Antje Böhm gefertigt wurde. Die stellvertretende Bürgermeisterin, Frau Fehr, war von den Meisterschaften sehr angetan und ließ es sich nicht nehmen, den Ehrungen der WettkämpferInnen in den einzelnen Disziplinen beizuwohnen und einige der Ehrungen mit vorzunehmen. Für sie war der Castingsport Neuland und es überraschte sie, was für eine Resonanz diese sportliche Variante des Angelns hat. Dank des freundschaftlichen und kameradschaftlichen Umgangs der Mannschaften untereinander, der guten Organisation und Arbeit der KampfrichterInnen, BetreuerInnen, HelferInnen des Organisationsteams werden diese Meisterschaften als ganz besonderer Event in Erinnerung bleiben.

 

Letzte Änderung am Dienstag, 20 September 2022 14:42
Mehr in dieser Kategorie: « Didacta 2022
Nach oben

Der DAFV e.V.

Deutschlandkarte

Der Deutsche Angelfischerverband e.V. besteht aus 24 Landes- und Spezialverbänden mit ca. 9.000 Vereinen, in denen insgesamt rund 500.000 Mitglieder organisiert sind.

 

Bundesgeschäftsstelle

Reinhardtstr. 14
10117 Berlin

  • 030 97104379
  • 030 97104389
  • info@dafv.de
  • Berlin, Deutschland