Diese Seite drucken

Online Petition für die Aberkennung der Gemeinnützigkeit von PETA

Online Petition für die Aberkennung der Gemeinnützigkeit von PETA
Nachdem PETA seit ein paar Tagen wieder verstärkt gegen Anglerinnen und Angler hetzt möchte der DAFV auf eine Aktion aufmerksam machen, welche die Aberkennung der Gemeinnützigkeit der sogenannten Tierrechtsorganisation zum Ziel hat.

Es handelt sich dabei um eine online Petition auf der Internetplattform „openPetition.“ Wird in diesem Rahmen das Quorum von 50.000 Unterschriften erreicht, reicht „openPetition“ die Petition bei den zuständigen Entscheidungsträgern ein, in diesem Fall beim Deutschen Bundestag und beim Finanzamt Stuttgart und erbittet eine Stellungnahme. Bisher haben 31.000 Befürworter die Petition unterstützt. Die Unterschriftenaktion läuft noch bis zum 9. September.

Wir haben in den vergangenen Tagen zahlreiche Zuschriften, E-Mails und Telefonate erhalten, die sich kritisch mit der neuen PETA Kampagne auseinandersetzten. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken. Machen Sie mit und fordern sie die politisch Verantwortlichen auf der undurchsichtigen Spendenpolitik von PETA, durch den Entzug der Gemeinnützigkeit, einen Riegel vorzuschieben.
Letzte Änderung am Mittwoch, 14 August 2019 16:31